Marius Wank für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt 

 

Im Nachgang zur Jahreshauptversammlung konnte der Kamerad Marius Wank am vergangenen Freitag, 08.02.2019, durch den Ortsbrandmeister Achim Meissner für 25-jährige Verdienste in der Feuerwehr geehrt werden.

Die Ehrung wurde im Rahmen des Übungsdienstes durchgeführt.

 

Marius ist 1993 in die Jugendfeuerwehr Wienhausen eingetreten und wurde anschließend in den aktiven Dienst der Ortsfeuerwehr Wienhausen überstellt. In den letzten 25 Jahren hat Marius 

 

Weiterlesen...


Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Wienhausen 

 

Am Abend des 18.01.2019 fand die Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Wienhausen im Feuerwehrhaus statt. Ortsbrandmeister Achim Meissner konnte neben zahlreich erschienen Mitgliedern auch den Gemeindebrandmeister Cord Krüger, den Samtgemeindebürgermeister Herrn Pohndorf sowie den Bürgermeister Herrn Witte begrüßen. Außerdem waren die Mitglieder der

 

Weiterlesen...


Förderverein spendet Mützen für Mitglieder der Feuerwehr Wienhausen 

 

Aufgrund der kälter werdenden Jahreszeit hat sich der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Wienhausen e.V. als diesjähriges „Weihnachtsgeschenk“ etwas Wärmendes einfallen lassen. 

Pünktlich zur Weihnachtsfeier der Jugendfeuerwehr konnten warme Mützen durch den Vorsitzenden Michael Stolz sowie Annette Eggelmann an die jungen Kameraden und Kameradinnen übergeben werden. Die silberne Bestickung mit „Jugendfeuerwehr Wienhausen“ wird mit Stolz getragen! 

Am 23.12.2018 erhielten die aktiven Kameraden ebenfalls blaue Mützen mit der Bestickung 

 

Weiterlesen...


Claus  Schnittger in den Feuerwehr-Ruhestand überstellt 

 

Am Abend des 23.12.2018 fanden sich die Kameraden und Kameradinnen der Ortsfeuerwehr Wienhausen wie in jedem Jahr am Feuerwehrhaus zum gemütlichen Lagerfeuer ein. 

Der Ortsbrandmeister Achim Meissner lies alle Anwesenden antreten um Claus Schnitter, besser bekannt als Eugen, in die Altersabteilung zu überstellen. 

Eugen war von 15.05.1971 an Mitglied der Ortsfeuerwehr Wienhausen. Während seiner aktiven Mitgliedschaft besuchte zahlreiche Lehrgänge, war Atemschutzgeräteträger und Truppführer. Der Hauptfeuerwehrmann wurde im Jahr 2011 mit dem Niedersächsischen Ehrenzeichen für  40 Jahre

 

Weiterlesen...


Teilnehmer des Truppmann-2-Lehrgangs bilden sich in Erster Hilfe fort

 

Flotwedel. Am 10. und 24. November 2018 trafen sich die Teilnehmer des Truppmann-2-Lehrgangs unter der Leitung von Erste-Hilfe-Ausbilder Eike Klingberg und Gemeindeausbildungsleiter Markus Neumann um sich im Thema „Erste Hilfe“ fortzubilden.

 

Wie auch das Thema „Retten und Selbstretten“ ist die Erste Hilfe fester Bestandteil der ...

 

Weiterlesen...


Jugendfeuerwehr freut sich über neues Rauchhaus

 

Beim letzten Dienst der JF Wienhausen ging es unter anderem um die Gefahr von Brandrauch. Die Ausbreitung des Brandrauchs in einem Gebäude konnte dank eines neuen Rauchhauses genau beobachtet werden. Hierbei konnten Unterschiede beobachtet werden, wenn die beispielsweise Zimmertüren offen, angelehnt oder geschlossen waren. Auch die Ausbreitung über mehrere Stockwerke konnte anhand dessen nachvollzogen werden. Durch den bereits eingebauten Lüfter in der nachgestellten Haustür, sowie der Möglichkeiten verschiedene Fenster zu öffnen, konnte sogar die Belüftung des Gebäudes simuliert werden.

 

Weiterlesen...


Jugendfeuerwehren der Samtgemeinde Flotwedel absolvieren internationales Feuerwehrcamp

 

Rakoniewice. Am 15. Juli 2018 machte sich die Gemeindejugendfeuerwehr der Samtgemeinde Flotwedel auf den Weg zum diesjährigen Feuerwehrcamp in Rakoniewice (Polen). Dort angekommen erwartete die 16 Jugendlichen, sowie die fünf mitgereisten Betreuer ein umfangreiches Programm.

 

Weiterlesen...


Jugendfeuerwehr Wienhausen reist ins Saarland

 

Schneller als gedacht, waren zwei Jahre ins Land gegangen und die Jugendfeuerwehr Wienhausen wurde von Ihrer Partnerfeuerwehr Hirstein aus dem Saarland zu einem Gemeindejugendfeuerwehrzeltlager eingeladen. 

 

Am Samstag den 07. Juli brach die JF Wienhausen morgens mit sieben Kindern, fünf Betreuern, zwei Kleinbussen und jeder Menge Gepäck in Richtung Saarland auf. Nach einer recht staufreien Anreise, kamen alle mit großen Erwartungen am Feuerwehrhaus in Heisterberg an. Nach einer kurzen ...

 

Weiterlesen...


Jahreshauptversammlung 2017

 

Wienhausen. Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Wienhausen konnte Ortsbrandmeister Achim Meissner neben 33 aktiven Mitgliedern auch Kameraden der Altersgruppe sowie fördernde Mitglieder begrüßen.

Achim Meissner berichtete über in 2016 durch die derzeit 37 aktiven Mitglieder geleisteten Dienste und Einsätze sowie Aktivitäten zur Kameradschaftspflege. In 2016 wurde in 29 Fällen der Einsatz der aktiven Mitglieder gefordert. Die Zahl der Einsätze teilte sich auf in 14 Brandeinsätze, davon ein Großbrand und zwei größere Alarmübungen sowie 15 kleinere und größere Hilfeleistungen, davon 

Weiterlesen...


1. Platz beim Ori-Marsch

 

Baven. Am 18.6. fand in Baven anlässlich des Jubiläums der Jugendfeuerwehr ein Orientierungsmarsch statt. Bei diesem Marsch wurden den Jugendlichen verschiedene Aufgaben gestellt, die zum einen feuerwehrtechnische Aufgaben, als auch Spiel und Geschicklichkeit enthielten. Zum Beispiel mussten Fehler in einem dreiteiligen Löschangriff gefunden werden oder Wasser mit auf Helmen montierten Bechern...

Weiterlesen...


Übergabe MLF

Wienhausen. In einer offiziellen Feierstunde wurde am vergangenen Freitag der Ortsfeuerwehr Wienhausen ein neues Löschfahrzeug durch den Samtgemeindebürgermeister Herrn Pohndorf übergeben. 

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein Fahrzeug des Typs Mittleres Löschfahrzeug (MLF). Das 

Weiterlesen...


Übergabe eines Elektrolüfters

 

Kürzlich fand die Mitgliederversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Wienhausen e.V. statt. Der Vorsitzende Michael Stolz begrüßte die Anwesenden und berichtete über Tätigkeiten des Fördervereins in 2015. Weiter gab Michael Stolz einen Ausblick über mögliche Unterstützung der Ortsfeuerwehr und der Jugendfeuerwehr in 2016.

Ortsbrandmeister Achim Meissner dankte dem Förderverein für die Unterstützung und berichtete über Aktivitäten der Ortsfeuerwehr Wienhausen. Besonders erfreut sind die aktiven Mitglieder der Ortsfeuerwehr über die aktuell  erfolgte Auslieferung des MLF als Ersatz für das LF 8. 

Als Ergänzung für das MLF wurde durch den Förderverein ein drehzahlgeregelter Elektrolüfter 

Weiterlesen...

Der Weg zu uns:

Sie haben Interesse an unserer Arbeit?

Sie wollten schon immer einmal wissen, was die Feuerwehr so macht?

Dann kommen Sie ganz unverbindlich einmal vorbei oder schreiben Sie uns!

FF Wienhausen | Am Alten Bahnhof 1 | 29342 Wienhausen

E-Mail: info@ff-wienhausen.de